Im Verbundprojekt AKTIV-kommunal werden Konzepte und Instrumente für die Durchführung digitaler Veränderungs- und Innovationsprozesse in der Kommunalwirtschaft entwickelt. In drei miteinander verknüpften Projektmodulen erarbeiten die Forschungspartner gemeinsam mit den kommunalen Umsetzungsunternehmen Lösungen zur Neuausrichtung digitaler Arbeitsprozesse und digitaler Arbeitsmodelle sowie zur Gestaltung digitaler Führungs- und Personalkonzepte.